Presseberichte

  •  21.03.2018 Artikel in der Rheinpfalz zum Schulfest der Haidwaldschule Maxdorf
  • 21.02.2018 Aus Skepsis wurde Solidarität
  • 01.12.2017 Brückenpreis des Landes Rheinland-Pfalz für das NetzwerkHilfe Maxdorf
    Am 1. Dezember wurde im Rahmen einer Feierstunde in Mainz der Brückenpreis 2017 in der Kategorie "Bürgerschaftliches Engagement in Kommunen" von Frau Ministerpräsidentin Malu Dreyer an das NetzwerkHilfe der Verbandsgemeinde Maxdorf verliehen. Der Brückenpreis ist die höchste Ehrenamtsauszeichnung des Landes Rheinland-Pfalz.
    Pressemitteilung als PDF herunterladen
  • Ein „schwarzer Tag“ für die gute Sache – dm-drogerie-markt Maxdorf unterstützt das NetzwerkHilfe im Rahmen ihrer Spendenaktion.
    5% des Tagesumsatzes am sogenannten „Black Friday“ wurden bundesweit von „dm“ an caritative Einrichtungen gespendet. Der Leiter der Filiale Maxdorf, Herr Holtzhaußer übergab am Dienstag, den 28.11.17 den stattlichen Betrag von 747,63 € an den Bürgermeister der VG, Paul Poje und den Vorstand des Netzwerkes, Dr. Rainer Bahnemann.
    Komplette Pressemitteilung als PDF herunterladen.
  • Herbstfest des NetzwerkHilfe 06.10.2017
    „Großes Dankeschön!“ – NetzwerkHilfe bedankt sich bei allen Spendern, Sponsoren und Kooperationspartnern.
    Zu Neuem Wein und Zwiebelkuchen hatte das NetzwerkHilfe am 06.10.2017 in das Bürgerhaus Birkenheide eingeladen, um mit den Freunden und Helfern in zwangloser Runde Vergangenes und Zukünftiges zu diskutieren, vor allem aber Danke für eine fortwährende, großartige Unterstützung zu sagen.
    Komplette Pressemitteilung herunterladen (PDF)
  • Artikel in der Rheinpfalz vom 17.08.2017
    Die Therapeutinnen Sabine Walbrodt, Claudia Kaub, Claudia Gösling und Gaby Magin behandeln einmal im Monat bedürftige Menschen – im Maxdorfer Rathaus. Dabei schaute die Rheinpfalz den Damen über die Schultern und berichtete dazu in der Rheinpfalz am 17.08.2017
    Quelle: Rheinpfalz vom 17.08.2017
    Direktlink: Rheinpfalz Online: Die besondere Sprechstunde
    Artikel als PDF herunterladen (326 KB)
  • Pressemitteilung vom 29.06.2017
    Spendenübergabe Gesangsverein BASF-Siedlung Maxdorf
    Im Rahmen einer Feierstunde am 25. Juni hat der Gesangsverein der BASF-Siedlung Maxdorf 1949 e.V. NetzwerkHilfe eine Spende  überreicht. Das Geld war beim jährlichen Benefiz-Vatertagsgrillen des Gesangsvereins zusammengekommen und ging dieses Jahr zum ersten Mal an das NetzwerkHilfe.
    Komplette Pressemitteilung herunterladen (PDF)