KONZEPT
Teils im Unterricht vorbereitet, setzen sich die Schüler der 9ten Klassen in 4 bzw. 3 Modulen an einem Projekttag mit den Themen

  • Fluchtursachen, Geschichte, Politik, etc.
  • Rechtliche Grundlagen, Asylrecht, etc.
  • Gespräche mit Flüchtlingen
  • NetzwerkHilfe Maxdorf

auseinander. Das Thema Fluchtursachen wird von Lehrern der Schule ausgearbeitet, rechtliche Grundlagen werden von Mitarbeitern des Caritaszentrums Speyer oder der Kreis- und Gemeindeverwaltung übernommen und die Gespräche mit Flüchtlingen und das Thema NetzwerkHilfe werden von Lehrern und Mitarbeitern des Netzwerkes moderiert.

Jeweils für eine Schulstunde, wird in Rotation, ein Thema bearbeitet. Im Anschluss an die Module wird eine kurze Evaluation vorgenommen.

Die Auswertung mit den Ergebnissen und Wirkung der Gesprächsrunden von diesem projekttag haben wir in einer Präsentation vorgetragen.
Auswertung lesen (PDF 0,5 MB)

bild1

bild2